Ältere MenschenGehirn und Nervern

Die Rolle von Omega-3-Fettsäuren für geistige Fitness im Alter

Ausreichend Bewegung und eine ausgewogene Ernährung können helfen, sich auch im Alter körperlich und geistig fit zu halten. Omega-3-Fettsäuren spielen dabei eine besondere Rolle.

Je älter wir werden, desto größer wird der Wunsch, mental fit und leistungsfähig zu bleiben. Gehirnjogging, kleine Konzentrationsaufgaben, tägliche Bewegung und der ständige Austausch mit anderen Menschen helfen, mental beweglich zu bleiben. Daneben ist auch für unser Denkorgan eine ausgewogene, vielseitige Ernährung mit ausreichender Flüssigkeits- und Nährstoffzufuhr wichtig. Omega-3-Fettsäuren haben dabei eine besondere Rolle. Welche genau, das erklärt Prof. Dr. Gunter P. Eckert vom Institut für Ernährungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen im folgenden Audio-Beitrag:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Omega-3-Fettsäuren wichtig

Damit das Gehirn gut funktionieren kann, benötigt es also ausreichende Mengen an langkettigen Omega-3-Fettsäuren, wie beispielsweise die Docosahexaensäure (DHA). Diese trägt zum Erhalt der normalen Gehirnfunktion bei. DHA ist Baustein für die Phospholipide, die wiederum Bestandteil der Membranen der Nervenzellen sind. Zudem unterstützt DHA die Signalweiterleitung im Gehirn, indem es an der Synthese von Botenstoffen beteiligt ist.

Quellen für Omega-3-Fettsäuren
Gute Quellen für Omega-3-Fettsäuren: Fisch und Nahrungsergänzungmittel. Foto: PhotoSG – stock.adobe.com

Quellen für Omega-3-Fettsäuren

Die empfohlene Menge von durchschnittlich mindestens 200 mg pro Tag kann über ein bis zwei Mahlzeiten von (fettreichem) Seefisch pro Woche gedeckt werden. Auch Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3-Fettsäuren können – als Teil einer ausgewogenen Ernährung – zur Versorgung beitragen. Diese bestehen zum großen Teil aus Fischöl, aber es gibt inzwischen auch viele pflanzliche und damit vegane Alternativen, die aus Mikroalgen hergestellt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Lebensmittelverband Deutschland e. V.
Artikelfoto (oben): zinkevych – stock.adobe.com

Comments (1)

  1. […] den essenziellen Mikronährstoffen wie Vitamine und Mineralstoffe ist nämlich auch entscheidend für ein gesundes Leben im Alter. Darüber sollten sich alle Männer, egal ob jung oder alt, bewusst […]

Comment here