Nährstoffe und weitereSportSportler:innen

ErnährungPlus: Podcast mit Alica Schmidt zu gesunder Ernährung und deren Ergänzung

Leichtathletin und Influencerin Alica Schmidt nimmt im Podcast ErnährungPlus gemeinsam mit Co-Moderator Marc Erny und wechselnden Expert:innen wichtige Mikronährstoffe genauer unter die Lupe.

Um über die Bedeutung einer guten Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren Stoffen zu informieren, hat der Arbeitskreis Nahrungsergänzungsmittel (AK NEM) im Lebensmittelverband Deutschland den neuen Podcast ErnährungPlus – Der Nährstoff-Check mit Alica Schmidt gestartet. Beim Nährstoff-Check werden auf unterhaltsame Weise viele wichtigen Fragen zu den einzelnen Nährstoffen beantwortet. Es wird beispielsweise erklärt, welche Rolle sie in unserem Körper spielen, welche Lebensmittelquellen es gibt und wie es um die Versorgung in Deutschland bestellt ist. Wie der Titel bereits andeutet, geht es darüber hinaus darum, wann die tägliche Ernährung ergänzt werden sollte und warum Nahrungsergänzungsmittel ein sinnvoller Bestandteil der gesunden und ausgewogenen Ernährung vieler Menschen sein können.

Sendekachel zum Podcast ErnährungPlus
ErnährungPlus: Der Podcast zu gesunder Ernährung und deren Ergänzung.

Gemeinsam auf Entdeckungstour durch die Welt der Nährstoffe

Leichtathletin Alica Schmidt ist selbst großer Podcast-Fan und deshalb begeistert, jetzt selbst Co-Host eines Podcasts zum Thema gesunde Ernährung zu sein. „Ich nehme als Leistungssportlerin täglich Nahrungsergänzungsmittel zu mir“, sagt die 22-Jährige, der über 1,5 Millionen Menschen auf Instagram folgen. „Mit Experten über das Thema in meinem Podcast zu sprechen, ist eine tolle Chance mehr darüber zu erfahren und ich hoffe, dass die Zuhörer auch viel mitnehmen werden.“

Erste Folge zu Vitamin D

Die erste Folge am 24. Februar 2021 widmet sich dem Vitamin D. Das kann der menschliche Körper selbst bilden, aber nur, wenn er dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Nur ist das gerade in der dunklen Jahreszeit gar nicht so einfach, wie Prof. Dr. Manfred Eggersdorfer von der Universität Groningen erklärt.

Zweite Folge zu Zink

In der zweiten Folge vom 31. März 2021 erklärt Ernährungswissenschaftlerin Dr. Gunda Backes, warum unser Körper das wichtige Spurenelement Zink aus tierischen Lebensmitteln besser verwertet als aus pflanzlichen. Außerdem gibt sie Antwort auf die Frage, welchen Einfluss Zink auf unser Immunsystem und unseren Stoffwechsel hat und ob Zink tatsächlich für eine schöne Haut und gesunde Nägel sorgen kann.

Dritte Folge zu Omega-3

In der dritten Folge vom 28. April 2021 dreht sich alles um Omega-3-Fettsäuren. Was es damit auf sich hat und welche Funktionen diese für unseren Organismus haben, erklärt Prof. Dr. Gunter Eckert vom Institut für Ernährungswissenschaft der Uni Gießen.

Vierte Folge zu Vitamin C

In der vierten Folge vom 26. Mai 2021 dreht sich alles um das wohl bekannteste Vitamin – das Vitamin C oder auch Ascorbinsäure. Wie wurde es entdeckt, wo ist am meisten Vitamin C drin und warum ist es für Sportler:innen besonders wichtig? Interviewgast ist Prof. Dr. Andreas Hahn, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaftler am Institut für Lebensmittelwissenschaft und Humanernährung der Leibniz Universität Hannover.

Fünfte Folge zu Magnesium

Die fünfte Folge vom 30. Mai 2021 beschäftigt sich mit dem gerade für Sportlerinnen und Sportler sehr wichtigen Mineralstoff, dem Magnesium. Welche Rolle spielt es für den Energiestoffwechsel und unsere Muskelfunktion? Interviewgast ist Dr. Georg Abel, Ernährungswissenschaftler, Triathlet und TV-Experte zu den Themen Ernährung und Training.

Sechste Folge zu Vitamin B12

In der letzten Folge vom 28. Juli 2021 dreht sich alles um Vitamin B12. Warum gerade Menschen, die sich vegan ernähren, auf eine ausreichende Versorgung achten sollten und warum Vitamin B12 für unseren Körper wichtig ist, erklärt Prof. Dr. Marc Birringer von der Hochschule Fulda. Er erforscht dort die Biofunktionalität und Analytik von Lebensmittelinhaltsstoffen.

Der Podcast steht online bei:

Comment here